Mechthild Schroeter-Rupieper

Die Inhaberin Mechthild Schroeter-Rupieper, Jahrgang 1964, lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Gelsenkirchen.

Als Begründerin der Familientrauerarbeit in Deutschland, als Mitbegründerin in Österreich und der Schweiz  ist sie europaweit als Fortbildungsreferentin tätig. In Vorträgen und Seminaren zeigt die seit 1992 erfahrene Familientrauerbegleiterin Hilfestellungen im Fall von (akuten) Trauer- und Trennungssituationen auf.

Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen in der Trauer- und Verlustberatung vervollständigen dabei ihren Lebenslauf. Der Unternehmerinnenbrief NRW rundet ihre Tätigkeit ab.

Berufliche Stationen

  • Autorin von Sachbüchern und Fachzeitschriften
  • Staatl. anerkannte Erzieherin, Leiterin einer Kindertageseinrichtung
  • Mitarbeit in einer Wohneinrichtung für schwerstmehrfach behinderte Männer und Frauen
    ambulante Erziehungshilfe bis 2007
  • Referentin für religionspädagogische Fortbildungsarbeit, Erwachsenenbildung und Familienbildung
  • Seminare in der Sterbe- und Trauerbegleitung im gesamten deutschsprachigen europäischen Raum
  • Vorträge in Schulungsakademien und Unternehmen
  • Öffentlichkeits- und Umfeldreferentin des Kinderhospizes Arche Noah, Gelsenkirchen bis 2002
  • Aufbau und Konzepterstellung von Kindertrauergruppen in Gelsenkirchen, Mülheim, Oberhausen, Hagen und Telgte
  • Leitung im Team von Trauergruppen u.a. für Kinder, Jugendliche,junge trauernde Erwachsene, jung Verwitwete, verwaiste Eltern, Männertrauerstammtisch, Frauentrauerstammtisch, Angehörige nach Suizid und neue Partnerschaft nach Verwitwung..
  • Ausgezeichnet mit dem Unternehmerinnenbrief NRW

Mitgliedschaften

  • Bundesverband Verwaiste Eltern Deutschland
  • Bundesarbeitskreis "Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und deren Familien"
  • Deutscher Kinderhospizverein
  • VEID - Verwaiste Eltern Deutschland e.V.
  • DHPV -Deutscher Hospiz- und Palliativ Verband e.V.
  • BV-Bundesverband Trauerbegleitung e.V.
  • Wirtschaftsinitiative Gelsenkirchen
  • Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg

Ausbildung/Weiterbildung in der Verlust- und Trauerberatung u.a. mit Zertifizierung

  • Palliativ Care für Fachkräfte aus der psychosozialen und therapeutischen Arbeit, Diözesan-Caritasverband Essen
  • RessourcenAktivierende Trauerbegleitung, T.I.D., Chris Paul
  • Trauer erschliessen, Dr. Ruthmarijke Smeding
  • Gespräche erschliessen, Dr. Ruthmarijke Smeding
  • Prof. Dr. Verena Kast
  • Verwaiste Eltern, Hamburg
  • Trauerinstitut Deutschland E.V., Schulung für Begleiter nach einem Suizid
  • Akademie für Palliativmedizin u. Hospizarbeit, Ruhrgebiet e.V.
  • Sterbebegleiterausbildung, ev. Krankenhaus, Herne
  • Trauer.org
  • Praxisbegleitung für die intergrative Arbeit mit behinderten Menschen
  • Basale Stimmulation, Diözesan-Caritasverband Essen

NEUES BUCH

Geschichten, die das Leben erzählt: weil der Tod sie geschrieben hat
Buch von Mechthild Schroeter- Rupieper. Erschienen am 13. Februar 2017

Helfen Sie helfen! – Unterstützen Sie unseren Förderverein.